Datum

28 Sep 2020
Vorbei!

Uhrzeit

11:00 - 12:00

Willkommen im Grünen Zimmer

Begrüßung durch Carsten Neubauer

Unser Projekt „So-Lebenswert 2030“ wird wird ab Montag, dem 28.9. auf dem Soester Marktplatz für die Dauer von zwei Wochen das „1. Grüne Zimmer“ aufstellen.
Diese 5m*2,5m große Installation soll den Effekt innerstädtischer Begrünung erlebbar machen.

Das „Grüne Zimmer“ ist ein Geschenk der Initiative „So-Lebenswert“ an die Stadt Soest und alle BürgerInnen & BesucherInnen und darf als Bühne, Sitzgelegenheit und Ort zum Verweilen genutzt werden.
Wenngleich der heiße Sommer schon hinter uns liegt, so kann auch im Herbst der grüne Fleck auf dem grauen Soester Marktplatz zeigen, was innerstädtische Bepflanzungen für einen überaus wertvollen Effekt haben: Balsam für das Auge, Versteck für Insekten, Luftfeuchtigkeitspender, Raum zum Innehalten.
Wir laden herzlich dazu ein, dieses Zimmer ganz frei zu nutzen und zu visionieren, wie unsere Stadt wohl wäre, wenn es viel mehr von solchem Grün überall gäbe.

Die Initiative „So-Lebenswert 2030“ will mit dem „Grünen Zimmer“ zeigen, dass es konstruktive Wege gibt, der Klimakrise entschlossen und konkret entgegenzuwirken – im Kleinen wie im Großen.
Unsere Stadt braucht weniger Versiegelung, weniger Autos und Parkraum, mehr sicheren Platz für die „schwachen“ Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger und Radfahrer.
Wir wünschen uns für unsere Stadt viel mehr Grün und mehr an die Oberfläche gebrachte Flussläufe für ein lebenswerteres Stadtklima.

Hier ist ein Teil unserer Vision jetzt schon erfahrbar. Seien Sie herzlich willkommen!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.